News-Archiv

10.07.2019

Schwitzen im Bett

Der schlafende Körper produziert in der Nacht Wärme. Zudem wird über die Haut bis 50g Feuchtigkeit pro Stunde in Form von Wasserdampf abgegeben. In den warmen Monaten ist dies für Menschen die Stark schwitzen oft ein Problem, da sich ca 70% diese Feuchtigkeit in der Zudecke sammelt.

Details

14.06.2019

Migräne-Kopfschmerzen

Wie viele Menschen nehmen Schmerzmittel gegen Kopfschmerzen? Sehr oft erleben wir in unseren Beratung, dass ganz viele von Kopfschmerzen betroffen sind. Was kann ich dagegen tun? Und wie wäre es bei Migräne?

Details

04.06.2019

Klimawandel im Bett

Das Klima wird wärmer und die Schlafzimmer auch. Durch Minergie Standards, verbesserte Bauweisen und dem wärmer werdenden Wetter werden auch unsere Wohn- und Schlafzimmer wärmer. Das führt dazu, dass sich das Raumklima in unseren Schlafzimmern verändert.

Details

15.05.2019

Kindermatratzen

Kürzlich rief mich eine Kundin an. Sie berichtete, dass ihre zweieinhalb jährige Tochter jetzt ein grosses Bett erhalte. Sie hat sich in verschiedenen „Fachgeschäften“ nach einer Matratze umgesehen, die für ihre Tochter geeignet ist. Die Auskünfte die sie erhielt waren völlig verwirrend und absolut gegensätzlich.

Details

10.05.2019

Fluchtlagen: Bauchlage

Für eine ideale Entspannung der Rückenmuskulatur während der Nacht sollte die Wirbelsäule möglichst in ihrer natürlichen Form gelagert sein. Dies gelingt am besten in der Seiten- oder Rückenlage.

Details

09.04.2019

Die Gedanken als Schlafräuber

Kennen Sie das auch? Wenn Sie abends müde im Bett liegen und Sie es nicht lassen können, an einem bestimmten Thema rumzugrübeln? Sie kommen von dem Thema einfach nicht los?

Details

28.11.2018

Digitale Schlaf-Gadgets

Die digitalisierte Welt macht auch vor dem Schlafen nicht halt. Es gibt unzählige Helferlein die uns das Ein- und Durchschlafen sowie das Aufstehen erleichtern sollen.

Details

26.11.2018

Der Trick mit dem Knick

Haben Sie sich schon einmal eine Massage gegönnt? Bei jeder Therapie in Rückenlage wird Ihnen Ihr Therapeut freundlicherweise die Knie mit einem Kissen, Keil oder ähnlichen Gegenstand unterlegen, damit Ihr Körper nicht flach liegt.

Details

23.11.2018

Das Kissen – mehr als eine Kopfstütze

Wer hat nicht schon sein Kissen hin und her geschoben, um für den Kopf die richtige Position zu finden? Wer jedoch jeden Abend mit seinem Kissen kämpft und wer morgens nicht erholt, dafür verspannt oder sogar mit Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich aufwacht, sollte seinem Kissen grössere Bedeutung schenken.

Details